Am 24. Mai führte es die Kinder der Klasse 1a zum Wandertag auf die Uhligwiese in Lichtenstein. Frau Franke, unsere Erzieherin, ist eine sehr ortskundige Lichtensteinerin. Sie führte deshalb die Kinder über Schleichwege zur Uhligwiese. Dort befindet sich ein großer Spielplatz, auf welchem nach Lust und Laune getobt werden durfte. Da es an diesem Tag regnete, konnten wir nicht wie geplant bis zum Mittag verweilen. Eine kleine Entschädigung gab es aber trotzdem. Auf unserem Rückweg wanderten wir an einem Abenteuerspielplatz in der Nähe des Neubaugebietes vorbei.
Bei einer Rast durften wir die Spiel- und Klettergeräte ausprobieren und haben beschlossen, diesen Spielplatz noch einmal zu besuchen.