Am 25.01.2017 besuchten wir das Puppenmuseum in Lichtenstein. Wir waren sehr gespannt, was es alles zu bestaunen und zu entdecken gibt. Herr Flämig hat uns viele interessante alte Spielsachen gezeigt und uns mit kleinen Geschichten dazu eine sehr schöne Stunde gestaltet. Vielen Dank!

Aber jetzt auf in die zauberhafte Winterwelt!

Wir wanderten auf schneebedeckten Wegen durch die Stadt in das Parkschlößchen. Der verschneite Wald war ein toller großer Spielplatz.

Ausgepauert, aber glücklich und zufrieden sind wir in der Schule angekommen.