Bei Rot bleibe stehn – bei Grün darfst du gehen …

 … aber erst, nachdem du noch einmal nach beiden Seiten geschaut hast, ob die Autos wirklich anhalten. Das richtige Verhalten an einem Fußgängerüberweg, einer Fußgängerampel sowie generell als Fußgänger im Straßenverkehr übte Adacus, der kleine Vogel vom ADAC, mit den Kindern der beiden 1. Klassen. Sie lauschten gespannt einem Lied über den Straßenverkehr, zeigten ihr Wissen beim Auffinden von Fehlern und übten an einem Parcours die richtige Überquerung einer Straße. Dabei durften alle einmal Auto und einmal Fußgänger sein. Vielen Dank noch einmal an Herrn Roscher vom ADAC und natürlich an Adacus. Den Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht und sie werden sich bestimmt bei der nächsten Straßenüberquerung daran erinnern.