Am 3. Mai luden die jungen Musiker und Sänger der Europäischen Grundschule zum alljährlichen Frühlingskonzert in den schönen alten Rathaussaal in Lichtenstein ein. Das zahlreiche Publikum erfreute sich an den gut gelungenen Darbietungen an Klavier und Keyboard und auf Gitarren und Flöten. An dieser Stelle daher auch ein herzlicher Dank an die Instrumentallehrer der Jugendkunstschule für die intensive Vorbereitung der Auftritte.

Auch unsere Chorkinder der Klassen 1 bis 4 traten auf und sangen alte und neue Lieder. Besonders freuten sich die kleinen Künstler darüber, dass sogar zweimal der ganze Saal einstimmte.