Zur letzten Schwimmstunde der Klasse 2a hatte sich Frau Wolf etwas Besonderes ausgedacht. Eine Pyjamaparty war angesagt.

Wassergymnastik zum Erwärmen für die lustigen Staffelspiele wird von ihr im gestreiften Badeanzug aus Omas Zeiten am Rand begleitet. Das sieht cool aus.

Nun in Mannschaften aufgestellt. Alle kämpfen um viele Punkte. Doch das ist nicht so leicht, wenn man seinen Freund durchs Wasser schieben muss oder einen Luftballon auf der Matte bis ins Ziel transportiert, ohne ihn zu verlieren.

Aber der Spaß ist riesengroß!!! Die Kinder sind geschafft und traurig, dass der Schwimmunterricht vorbei ist. Danke für die tolle Zeit.

Schwimmen macht hungrig!!!

Unser Mittagessen kaufen wir uns heute selbst beim Bäcker und Fleischer ein. Das macht Spaß! Aussuchen, Bestellen und Bezahlen.

Und wie die geräucherte Wurst, die frischen Brötchen und der leckere Kuchen duften. Mmmmm….       Jetzt aber hineingebissen!!! GUTEN APPETIT!