Welche Lebensmittel werden in Sachsen produziert oder angebaut?

Mit solchen Fragen haben wir, die Kinder der Klasse 1a, uns während der Projektwoche „Gesundes aus Sachsen“ beschäftigt und dazu ein Lapbook hergestellt, die Kohrener Landmolkerei besucht, selbst ein leckeres Mittagessen gezaubert, gerätselt, gebastelt und gemalt. Natürlich haben wir auch von jeder Menge kleine Kostproben naschen dürfen.

So ein Unterricht macht Spaß!